Binance lanciert Aktien-Token mit der deutsch-schweizerischen CM-Equity AG und der Digital Asset AG (News mit Zusatzinformationen) 

München, 12. April 2021

Binance, das globale Blockchain-Unternehmen, das hinter der weltweit größten Börse für digitale Vermögenswerte steht, kündigt heute die Einführung von kommissionsfrei handelbaren Aktien-Token an, um den Zugang zu traditionellem Kapital und Kryptowährungen in Zusammenarbeit mit der CM-Equity AG, einer lizenzierten Investmentfirma in Deutschland, und der in der Schweiz ansässigen Digital Assets AG, einer Asset-Tokenization-Plattform, zu erweitern. Jeder digitale Token repräsentiert eine Aktie und ist vollständig durch ein Depotportfolio von zugrundeliegenden Wertpapieren abgesichert, dass die ausstehenden Token repräsentiert. Benutzer werden in der Lage sein, fractional Tokens zu handeln. 

Die ersten angekündigten Aktien-Token werden von Tesla sein, dem größten Autohersteller nach Marktkapitalisierung, und ihre Mindesthandelsgröße ist ein Hundertstel eines Aktien-Tokens, was dem gleichen Bruchteil einer Tesla-Aktie entspricht. Tokenisierte Aktien werden in Binance USD („BUSD“) bepreist und abgerechnet, einem regulierten Stablecoin, der an den US-Dollar gekoppelt ist und von der Paxos Trust Company ausgegeben wird. 

Tokenisierte Aktien ermöglichen eine größere finanzielle Beteiligung, indem sie eine sehr gefragte Anlageklasse von öffentlich handelbaren Aktien in günstigere Einheiten unterteilen. Inhaber von Aktien-Tokens qualifizieren sich für Kapitalerträge aus dem zugrundeliegenden Eigenkapital, einschließlich potenzieller Dividenden und Aktiensplits, wie sie es aus dem Besitz traditioneller Aktien tun würden.

Binance-Nutzer, die sich mit den Eigenschaften von unterteilbaren Kryptowährungen auskennen, können sich nun mit einer digitalen Währung und einer Plattform, mit der sie vertraut sind, in Aktienanlagen diversifizieren. Konventionelle Investoren können sowohl auf Aktien in kleineren Mengen zugreifen als auch über die größte und liquideste Börse für digitale Vermögenswerte eine Beteiligung auf dem schnell wachsenden Kryptomarkt eingehen. Im ersten Quartal 2021 verzeichnete Binance ein Wachstum von 260% beim Handelsvolumen und 346% bei den Nutzern, während der Gesamtmarktwert von Kryptowährungen kürzlich die Marke von 2 Billionen US-Dollar überschritten hat, was auf eine beschleunigte Akzeptanz hinweist. 

Binance wird weiterhin auf die Marktnachfrage reagieren und mehr Aktien-Token und Funktionen listen. Der Handel mit tokenisierten Aktien wird zu den traditionellen Börsenzeiten stattfinden und ist nicht für Einwohner der USA, des chinesischen Festlandes, der Türkei und anderer eingeschränkter Gerichtsbarkeiten verfügbar. Interessierte Händler müssen Know-Your-Customer und andere relevante Compliance-Maßnahmen durchlaufen. 

Michael Kott on digital financing
Wir sind ein Team aus menschenorientierten Unternehmern, Kapitalmarktspezialisten, Software-Ingenieuren und Experten für Finanzregulierung. Unsere kombinierte Expertise steht hinter der Einführung unserer Aktien-Token. Die CM-Equity AG und die Digital Assets AG als Entwickler des Produkts freuen sich, Pionierarbeit für eine innovative Erfahrung auf der Binance-Plattform zu leisten. Diese neue Art von Token kombiniert verschiedene Anlageklassen, die auf einem einzigen Marktplatz zur sofortigen Abwicklung in einem konformen, skalierbaren und soliden Format angeboten werden.“ (April 2021)
 
Chanpeng „CZ“ Zhao
CEO, Binance
Michael Kott on digital financing
„Wir bei CM-Equity und Digital Assets sind ein Team aus menschenorientierten Unternehmern, Kapitalmarktspezialisten, Softwareingenieuren und Experten für Finanzregulierung. Unsere kombinierte Erfahrung und unser Know-how stehen hinter der Entwicklung und Markteinführung unserer tokenisierten Aktien. Wir freuen uns, Pionierarbeit für diese innovative Erfahrung auf digitalen Marktplätzen zu leisten und ihnen zu ermöglichen, alle Asset-Klassen kombiniert auf einer einzigen Plattform 24/7 anzubieten.“
 
Michael Kott
CEO, CM-Equity

 

Über CM-Equity:

CM-Equity ist ein 19 Jahre altes, nach §15 WpIG reguliertes Finanzinstitut aus München. 

CM-Equity war schon früh als Pionier im Bereich der digitalen Vermögensverwaltung tätig. Mit einer voll lizenzierten, angebundenen Kapitalmarktinfrastruktur-Plattform für digitale Assets für Unternehmen, FinTechs und Investoren ist CM-Equity zu einem der bekanntesten Player im Markt für digitale Assets in Deutschland und Europa avanciert. Das Unternehmen will die neuen digitalen Kapitalmärkte 4.0 für jedermann zugänglich machen und bietet einen innovativen und regulatorisch konformen Zugang zu den liquidesten Handelsplätzen bei gleichzeitig sicherster Aufbewahrung. 

 

Kontakt CM-Equity

https://cm-equity.de

Michael Kott, kott@cm-equity.de, +49 (0) 89 189047470

Presse: info@cm-equity.de

 

Über Binance Exchange:

Binance ist der weltweit führende Anbieter von Blockchain- und Kryptowährungsinfrastruktur mit einer Finanzproduktpalette, die die größte Börse für digitale Vermögenswerte nach Volumen umfasst. Die Binance-Plattform, der Millionen Menschen auf der ganzen Welt vertrauen, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Freiheit des Geldes für die Nutzer zu erhöhen und bietet ein unübertroffenes Portfolio an Krypto-Produkten und -Angeboten; darunter: Handel & Finanzen, Bildung, Daten & Forschung, gesellschaftliches Engagement, Investitionen & Inkubation, Dezentralisierung & Infrastrukturlösungen und mehr.  

Für weitere Informationen besuchen Sie: https://www.binance.com

Kontakt: pr@binance.com

 

Über Digital Assets AG:

Die in der Schweiz ansässige Digital Assets AG (www.digitalassets.ag) ist die führende Boutique-Firma, die sich auf das Design, die Strukturierung und die Emission von tokenisierten Finanzprodukten konzentriert. Digital Assets AG treibt Innovationen auf den Kapitalmärkten voran und baut mit seinen Partnern wie FTX, Alameda, Bittrex und vielen anderen Brücken zwischen TradFi und DeFi. 

Kontakt DAAG

https://digitalassets.ag

hello@digitalassets.ag